MUSIKER „live“ – Wertschätzung?

 

Neulich haben wir eher zufällig das nebenstehende Plakat

von GIGxx (vossi) entdeckt.

Dem Inhalt ist eigentlich auch von unserer Erfahrung her

nichts hinzuzufügen.

 

Fast alles aus der rechten Kolumne ist den wenigsten bewusst.

Auch vielen großen Veranstaltern nicht!

Bei KIGRU kommt dann noch dazu, dass nahezu alle Songs

von uns selbst komponiert, getextet und in unserem

professionellen Tonstudio für unsere Erlebnisshows

punktgenau arrangiert werden.

 

… und dann wollen manche unsere CDs einfach weiter kopieren,

oder unsere Shows mal eben mit dem Handy für daheim mitschneiden …

… abgesehen davon, dass die Filmerei unsere Bühnenperformance empfindlich stört!