PÄDAGOGISCH FUNDIERT - AM PULS DER ZEIT

   

    BASISINFORMATIONEN - KURSPHILOSOPHIE



+++ CORONA +++ FÜR UNS ALLE EINE HERAUSFORDERUNG +++

>>> NEUIGKEITEN JUNI 2020 und LINK zur aktuellen Kurssituation unten !!!

 


Die KIGRU Musikkurse sind pädagogisch und inhaltlich einzigartig und Richtung weisend!

Der herkömmliche Begriff "elementare Musikerziehung" trifft unser umfassendes Programm nur ungenau.

Wir arbeiten mit den Kindern nicht nur

      > kreativ im Bereich Musik - Förderung der Motorik - Erlebnis ...     

 ... wir animieren hauptsächlich Freude und Spaß und eröffnen so spielerisch die Welt der Musik mit den vielfältigsten Erscheinungsformen.

Auch die heute wieder so gefragten Bereiche Fitness - Körperbewusstsein sowie die Animation der kindlich natürlichen Bewegungsfreude finden spielerisch mit musikalischen Inhalten verknüpft Raum in unserem Konzept.


Kinder leben im Moment, lernen findet ausschließlich durch Nachahmung statt. Unser vorrangiges Ziel ist, Begeisterung bei unseren kleinen Kursteilnehmern zu entfachen. Wir machen alles vor - JEDES LIED IST EIN SPIEL - und binden immer gleich bleibende Rituale sehr erfolgreich in den strukturierten Kursablauf ein.              Es geht aber nicht mur um Musik!!!

Wir respektieren grundsätzlich die verschiedenen Persönlichkeiten, Temperamente sowie Entwicklungsstufen der Kinder und arbeiten nahezu ausschließlich mit positiver Motivation unter weitgehender Einbeziehung gruppendynamischer Vorgänge.

In unseren Kursen legen wir Wert auf gegenseitigen Respekt, Hilfsbereitschaft und Toleranz - somit fördern wir bewußt auch die Persönlichkeit sowie die manchmal weniger beachtete soziale und emotionale Intelligenz der Kinder.

 

WIR SIND AM PULS - beschäftigen uns mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, binden u.a. auch wesentliche pädagogische Strömungen wie etwa Montessori, Rebecca Wild, aber auch neuere Publikationen von z.B. Dr. Michael Winterhoff oder aktuell auch von der österreichischen Psychotherapeutin, Ärztin und 4-fachen Mutter Dr. Martina Leibovici-Mühlberger in unser Gesamtkonzept ein. dieses Wissen geben wir in pädagogischen Seminaren (MotAk) auch Erwachsenen weiter!

KIGRU hat in über 20 jähriger Tätigkeit über 5.000 Kinder in mehr als 100 Kindergärten begeistern können!

Jeweils 2 top motivierte Mitarbeiter (meist männlich + weiblich) betreuen mit hochwertigen pädagogischen und musikalischen Kenntnissen eine Gruppe.

Wir bieten aufbauende Kurse für insgesamt 3 Jahre mit dem Alter angepassten Inhalten.

In unserem Grundkurs versuchen wir beispielsweise folgendes zu fördern:

- spielerisch erste akustische Eindrücke aktiv und passiv zu erleben

- die Fühler der kindlichen Sinne zu aktivieren

- frei und schöpferisch mit tönendem Material umzugehen

- den Mut der Kinder, sich musikalisch auszudrücken, wecken zu helfen

- den Kindern Klänge und Geräusche, die es umgeben, bewusst zu machen

- den Kindern zu helfen, für viele Arten von Musik offen zu bleiben 

 

 



            +++ ACHTUNG Infos zur Coronakrise JUNI +++